• 1
  • Home
  • Blog
  • Blog
  • Einführungsrabatt 40% - Ruhrpottsünden - Ein Regionalkrimi

Einführungsrabatt 40% - Ruhrpottsünden - Ein Regionalkrimi

Jetzt lieferbar!

Ab dem 12.März vorbestellbar in allen E-Book-Shops.

Für kurze Zeit zum Einführungspreis von nur 3,99 Euro anstatt 6,99 Euro.

Ein Regionalkrimi aus Duisburg und dem Ruhrpott, bei dem es auch viele Berührungspunkte mit BDSM gibt.

Clemens-Maximilian Advocatus hat soeben seinen Juraabschluss in der Tasche. Etwas naiv und weltfremd gerät er während seiner Abschlussfeier an die falschen Leute und wird von der Polizei mit Drogen erwischt. Der Vorfall hat zum Glück keine schwerwiegenden Folgen. Allerdings wird er für ein halbes Jahr nach Duisburg strafversetzt, um dort ein Referendariat bei der Kriminalpolizei zu machen.
C.M., wie ihn seine Freunde nennen, muss Bekanntschaft mit der harten Hand seiner Vermieterin, einer Domina, machen, die ihn versehentlich für einen zahlenden Nachhilfeschüler hält. Und ausgerechnet Annika, deren Nichte, wird ihm die kleinen Freuden der Liebe beibringen.

Ole von Rahm erzählt auf humorvolle Art, wie ein alter ungelöster Fall das Interesse des unbedarften Jungjuristen weckt. Offenbar wurde die Tote vor ihrem Ableben gefoltert. Eigenmächtig nimmt C.M. die Ermittlungen wieder auf, was auf wenig Begeisterung bei seinen neuen Kollegen vom Morddezernat M II stößt. Doch er beweist kriminalistischen Spürsinn. Dabei lernt er nicht nur den Ruhrpott rund um Duisburg kennen, sondern macht auch Bekanntschaft mit dem Verbrechen. Das Leben des unbekümmerten Münsteraners gerät mehr als einmal ganz schön durcheinander.

Erscheinungstermin: 18.11.2022

Lieferbar als E-Book im universellen EPUB-Format, sowie für den Amazon Kindle und als iBook.

Das E-Book kann z.B. hier bestellt werden:

Ruhrpottsünden - Ein Jurist auf Abwegen (Kindle-Version bei Amazon)

Ruhrpottsünden - Ein Jurist auf Abwegen (EPUB-Version bei Thalia)

Tags: Femdom, Fetisch, Aktion/Krimi, reduziert, Spannung, amüsant, Roman, Regionalkrimi