Für das Verlagsprogramm Sommer/Herbst 2016 sind die folgenden Neuerscheinungen geplant. Bitte beachten Sie, dass geplante Veröffentlichungstermine nicht endgültig sind. Darüber hinaus werden teilweise Titel sehr kurzfristig in das Programm aufgenommen.

Bitte fordern Sie unseren Newsletter an, wenn Sie über Neuerscheinungen zeitnah informiert werden möchten.


Herzdame vs. Schmerzdame - Leslie Parker

4,99 €Einführungspreis 2,99 €

Herzdame vs. Schmerzdame - Leslie Parker Image

Auf der Suche nach einer kultivierten gebildeten Frau, die sich auf eine spezielle Weise um sein äußerst delikates Problem kümmert, trifft Peter auf die dominante stilvolle Prokuristin Ariane. Er gesteht ihr seine geheimste Fantasie, von einer Frau wie ihr keusch gehalten zu werden. Mit Arianes Erfahrung überwindet er seine anfängliche Zurückhaltung und Scheu und gewinnt schnell Einblick in ein Leben mit sexueller Kontrolle.
Dann lernt er ihre Freundin Babette kennen, die nicht nur dominant, sondern auch sehr sadistisch ist und keine Tabus kennt. Um seine Herzdame nicht durch Babette in Misskredit geraten zu lassen, muss Peter seine Grenzen überwinden und sich der fremden Dame vierundzwanzig Stunden bedingungslos ausliefern. Schonungslos berichtet er von den wohl eindrucksvollsten und härtesten Stunden seines Lebens und wie ihm seine Liebe zu Ariane geholfen hat, diese zu überstehen.

Herzdame vs. Schmerzdame - Leslie Parker

4,99 €Einführungspreis 2,99 €

Herzdame vs. Schmerzdame - Leslie Parker Image

Auf der Suche nach einer kultivierten gebildeten Frau, die sich auf eine spezielle Weise um sein äußerst delikates Problem kümmert, trifft Peter auf die dominante stilvolle Prokuristin Ariane. Er gesteht ihr seine geheimste Fantasie, von einer Frau wie ihr keusch gehalten zu werden. Mit Arianes Erfahrung überwindet er seine anfängliche Zurückhaltung und Scheu und gewinnt schnell Einblick in ein Leben mit sexueller Kontrolle.
Dann lernt er ihre Freundin Babette kennen, die nicht nur dominant, sondern auch sehr sadistisch ist und keine Tabus kennt. Um seine Herzdame nicht durch Babette in Misskredit geraten zu lassen, muss Peter seine Grenzen überwinden und sich der fremden Dame vierundzwanzig Stunden bedingungslos ausliefern. Schonungslos berichtet er von den wohl eindrucksvollsten und härtesten Stunden seines Lebens und wie ihm seine Liebe zu Ariane geholfen hat, diese zu überstehen.

It seems we can’t find what you’re looking for. Perhaps searching can help.