Astrids Keuschling (Neuerscheinung)

Wir konnten die Bestsellerautorin Regina von Strikt gewinnen. Ihr neuestes Buch, Astrids Keuschling ist soeben bei uns erschienen. Regina schreibt Femdom-Geschichten, in denen es vor allem um Demütigung ung Unterwerfung geht. Keuschhaltung ist ein zentrales Thema in all ihren Büchern.

Regina von Strikt – Astrids Keuschling

astrids-keuschling_300Peter Broddel träumt davon, dass er einer jungen Herrin dienen darf und von Ihr keuschgehalten wird. Doch er lebt dies nur in seiner Fantasie und im Internet aus. Eines Tages schreibt ihn eine geheimnisvolle fremde Frau an. Astrid, wie sie heißt, will sich mit ihm treffen. Voller Vorfreude, aber auch von Zweifeln geplagt lässt er sich darauf ein. Was dann kommt, hätte er sich so niemals vorstellen können …

Das Ebook ist in allen großen Online-Shops, sowie in Buchhandlungen mit Tolino-Stationen im epub-Format erhältlich. Außerdem ist es bei Amazon für den Kindle lieferbar.

  • ISBN: 9783945967294
  • Seiten: ca. 175
  • Preis: 3,99 Euro
  • Format: epub (Tolino u.a.), Amazon Kindle

 

Einführungspreis

Bis zum 12.12.2016 ist das Buch zum Einführungspreis von nur 3,49 Euro erhältlich.

Social Media:
RSS211
Facebook73
Facebook